• St. Louis
  • Royal St. copyright NOCVB
  • Seafood Gumbo Copyright Joyce Bracey
  • Balkon
  • Musik Frenchmen Street
  • New Orleans skyline
  • Tour New Orleans French Quarter
  • Credit LOT
  • Credit Joyce Bracey
  • Credit LOT
  • Credit LOT
  • Credit LOT

Öffentliche Verkehrsmittel

R.T.A. (New Orleans Regional Transit Authority)

R.T.A. ist der Verbund der Öffentlichen Verkehrsmittel in New Orleans. Auf der Internetseite der R.T.A. finden Sie Informationen zu Buslinien, Straßenbahnen und können sich das Netzwerk der R.T.A. als Karten herunterladen. Hier finden Sie auch verschiedene Fahrpläne sowie Ticket-Angebote, beispielsweise den JazzyPass.

Tel. 504-248-3900


Straßenbahn

Es gibt drei verschiedene Straßenbahnen in New Orleans. Die nicht-klimatisierte historische „St. Charles Streetcar", fährt 24 Stunden lang von der Canal Street bis zur Clairborne Avenue. Die klimatisierte „Riverfront Streetcar" fährt von der Esplanade Avenue, die das French Quarter im Osten begrenzt, bis zum Convention Center. Die neueste und dritte im Bunde ist die „Canal Streetcar". Sie macht das Straßenbahnnetz nun perfekt, da somit alle drei Linien miteinander verbunden sind. Die Canal Streetcar bringt ihre Mitfahrer vom French Market bis zum Cemeteries Terminal (Nr. 42) oder bis zum City Park/Museum Terminal (Nr. 45) (hier befindet sich das New Orleans Museum of Art).


Fähre

Die „New Orleans Ferry“ bringt Fußgänger und Autos mehrmals am Tag vom Fuße der Canal Street bis nach Algiers Point und zurück. Auch die Strecke Lower Algiers nach Chalmette steht Besuchern zur Verfügung. Nähere Informationen zu Fahrzeiten und Preisen finden Sie hier.